ADR – Gefahrgutausbildung

Wer Gefahrgüter in kennzeichnungspflichtigen Mengen befördern will, benötigt dafür eine ADR-Berechtigung. In Deutschland sieht das Schulungssystem folgende Kurse vor:

Kurs Theorie  Praxis  Ausbildungstagebei uns
Basiskurs 18 UE1 UE3ja
Aufbaukurs Tank 12 UE1 UE2ja
Aufbaukurs Kl. 18 UE 1 UE -
Aufbaukurs Kl. 78 UE 1 UE -

 

Fortbildung (aller 5 Jahre)  12 UE 4 UE2 (i.d.R. 2 Samstage)ja

 

Wir stehen für einen methodisch durchdachten Unterricht und beste Prüfungsergebnisse.

Förderung über Bundesagentur für Arbeit und SAB möglich! Kontaktieren Sie uns!

Termine

18.07. – 26.07.2019
INTENSIVKURS - Theorieunterricht in den Sommerferien für PKW/ Motorrad/ Moped/ Traktor
Theorieunterricht täglich ab 17.00 Uhr
29.07. – 23.08.2019
Beschleunigte Grundqualifikation LKW/BUS
nach Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG); Abschluss mit IHK-Prüfung am 26.08.2019
26.08. – 27.08.2019
Bedienberechtigung Flurförderfahrzeuge (Gabelstaplerschein)
Alle gesetzlichen Vorschriften nach Unfallverhütungsvorschrift; praktische Ausbildung
31.08.2019
BKF-LKW/KOM-Weiterbildung Modul 1
Sozialvorschriften, Güterkraftverkehrsrecht/ Personenkraftverkehrsrecht
07.09.2019
BKF-LKW/KOM-Weiterbildung Modul 2
Eco-Training, Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens
Alle Termine